Freie Presse Zwickau

Seit eineinhalb Jahren errichten Helfer und Freiwillige am Erlenbad eine mittelalterliche Siedlung, die an Zwickau von vor 900 Jahren erinnern soll. Der Lehmbackofen ist das aktuellste Projekt im historischen Dorf am Muldeufer. Mit dem Lehmbackofen wollen die Initiatoren Schulklassen und Besuchern demonstrieren, wie man im Mittelalter Brot hergestellt hat.

Hier können Sie den Artikel aus der Freien Presse Zwickau lesen sowie den Beitrag von TeleVision Zwickau sehen.