Mehr Wert.

Vertrauen Sie auf umfangreiches Fachwissen und Erfahrung
in der Beratung anspruchsvoller und zufriedener Mandanten.

Navigator für ganzheitliche Vermögensplanung

Im Geschäftsbereich des Family Office Managements betrachten wir komplexe Vermögensstrukturen im ausgewogenen Gesamtverbund – über durch uns verwaltetes Vermögen hinaus. Mit DRH-Geschäftsführer Lutz Hering als zertifizierten Family Officer (FvF) und unseren Geschäftspartnern beraten wir Sie im Umgang mit anderen Dienstleistern völlig objektiv, bankenunabhängig, neutral und diskret. So können wir unsere Mandanten im persönlichen Austausch bestmöglich unterstützen und uns auf Beratungsaufgaben, Reporting und Controlling konzentrieren.

Wir unterstützen Sie darüber hinaus bei der Erarbeitung einer geeigneten Zukunftsstrategie, um der Verantwortung gerecht zu werden, große Vermögen auch fortan sinnvoll eingesetzt zu wissen. Dazu zählen sowohl die Nachfolgeplanung, die Philantropie (z. B. Errichtung einer Stiftung) als auch die Vermögensveräußerung und Übertragung bzw. die Testamentsvollstreckung.

Leistungen des Family Office

  • Bestandsaufnahme und Bewertung des Vermögens
  • Generationsübergreifende Strategieberatung und Nachfolgeplanung
  • Steuerung von Gesellschaften / Familienpools
  • Auswahl, Koordination und Kontrolle von externen Dienstleistern und Beratern
  • Reporting und Controlling des Gesamtvermögens
  • Aufbereitung der Finanzkorrespondenz
  • Liquiditätsplanung
  • Aufbereitung der Steuerunterlagen
  • Testamentsvollstreckung
  • Generationsübergreifende Vermögensstrukturierung

Handlungsfelder generationsübergreifender Vermögensstrukturierung

  • Betriebsvermögen vs. Privatvermögen (steuerlich und unter Haftungsgesichtspunkten)
  • Immobilienstrategie
  • Beteiligungsstrategie
  • Auslagerung von Dienstleistungen (wenn ja, Prüfung der Qualität / Kosten)
  • Grundsatzentscheidung zur Risikoaffinität
  • Bestimmung der Risikoparameter (Datenerhebung nach Wertpapierhandelsgesetz)
  • Bestimmung der Wertpapierstrategie