TV Westsachsen vom 27.11.2019:

Weihnachten ist immer auch die Zeit des Helfens. Menschen, die Hilfe brauchen können, gibt es reichlich. Doch wie kann man möglichst einfach, möglichst vielen unter die Arme greifen? Im Zwickauer Hotel First Inn wurde eine Möglichkeit heute Mittag vorgestellt.

„Dieser Baum ist nicht einfach nur ein Weihnachtsbaum. Es ein Spendenbaum – zugunsten der DRH Stiftung Kinderhilfe. Die Idee dahinter ist ganz einfach. Kinder aus verschiedenen sozialen Einrichtungen haben Weihnachtssterne gebastelt, die den Baum schmücken. Wer will, kann sich gegen eine Spende einen der Sterne vom Baum nehmen. Und wie hoch sollte die Spende sein? Deren Höhe kann jeder selbst bestimmen. Helfen kann so einfach sein: Wer den Zwickauer Weihnachtsmarkt besucht, hat vom Kornmarkt bis zum Eingang des Hotels nur ein paar Schritte zu gehen. An der Rezeption kann das Geld gespendet werden und man bekommt einen der Sterne. Oder sollte man besser sagen ‘Eines der kleinen Kunstwerke‘. Vollkommen nackt wird der Baum am Ende aber nicht dastehen, denn die Hotelmitarbeiter haben noch einige Schmuckstücke im Lager liegen. Die Aktion läuft bis kurz nach dem Fest.“